Inhalt:

So hatte sich der kleine Seehund Mo seinen Start ins Leben nicht vorgestellt! Einsam und verlassen wird er auf einer Sandbank gefunden und in eine Seehundstation gebracht. Verängstigt von den vielen neuen Eindrücken ist er zunächst traurig und vermisst seine Mutter. Doch dann freundet er sich mit Tilli und Sam an, die ebenfalls in der Seehundstation aufgepäppelt werden. Nun ist Mo nicht mehr alleine und kann die leckeren Fisch-Häppchen endlich genießen!Und dann ist es soweit. Mo, Tilli und Sam sind groß genug, um wieder in die Freiheit entlassen zu werden. Sie werden in der Nordsee ausgesetzt und beginnen, selbständig Fische zu fangen. Die drei Freunde schwimmen neugierig los und sind gespannt darauf, was es alles zu entdecken gibt.Kindgerecht und mit wunderschönen, realistischen Bildern zeigt die Autorin, was mit einem kleinen Heuler passiert, wenn man ihn verlassen am Strand auffindet.

Ab 4 Jahren

Bilderbuch "Mo in der Seehundstation"

16,50 CHFPreis

    AGB

    IMPRESSUM: ©2021 Lilavendel Lilian Brocker, Lindenstr. 69, CH-9000 St.Gallen, Tel. +41 71 971 20 22

    Email: info@lilavendel.ch        CHE-356748.684          USt-ID: CHE-356.748.684